Information Sichtungsschießen 22.11.-03.12.2022

Leider war es in den letzten Monaten sehr still bei uns Schützen. Ein paar Vereine haben vorübergehend den Schießbetrieb eingestellt, die anderen haben weitergemacht, oder inzwischen wieder begonnen. Ähnlich hielt es sich mit den Rundenwettkämpfen. Auch hier wurde teilweise weiter geschossen, aber leider auch die ein oder andere Mannschaft ganz zurückgezogen. Auslöser war in vielen Fällen die doch relativ hohe Anzahl der nicht geimpften, die dann nicht mehr in die Schützenhäuser durften, aber auch die Angst zu erkranken.

Trotzdem haben wir bisher noch geringe Mitgliederverluste.

Wir wollen Euch alle dabei haben. Sowohl beim Schießen als auch bei der Hauptversammlung.

Wir hoffen, dass alle unsere Vereine wieder den Schießbetrieb aufnehmen. Nur so können wir uns unsere mühsam erarbeiteten Nachwuchsschützen erhalten. Vor Allem braucht unsere Jugend wieder regelmäßige Trainings um vorbereitet zu sein. Einbindung ins Wettkampfgeschehen fördert das Zugehörigkeitsgefühl und das Gefühl des Gebrauchtwerdens. Also geben wir unserer Jugend die Möglichkeit sich einzubringen und aktiv zu sein.

Auf diesem Weg danke ich Euch allen für Euer Engagement und Eure Unterstützung. Bitte macht weiter und bitte lasst die Schützenhäuser auf, meldet Euch wieder für die Wettkämpfe.

Mit Bayrischem Schützengruß

Euer

Uwe Langheinrich